Newsroom von Pflanzenfreude.de und Tollwasblumenmachen.de

Blumenbüro Holland Newsroom


Archiv für April, 2011


Blumen für die Braut: Hochzeitsfloristik mit der Avalanche Rose

Posted on 18. April 2011 by blumenbuero

Absolute Top-Themen für den Society-Talk sind momentan unbestritten die in diesem Jahr stattfindenden Adelshochzeiten in England und Monaco. Besonders ins Auge fällt bei royalen Hochzeiten immer wieder die aufwendige Blumendekoration – und hier ganz besonders die majestätische Avalanche Rose. Wenn das Pendant zum Hochadel in der Welt der Blumen die Familie der Rosen ist, dann ist die Avalanche eine Königin. Ihre Vielseitigkeit macht sie aber auch zur perfekten Begleitung für jede Braut.

Die Royals schwören auf diese Rose! Die Avalanche Rose ist die erste Wahl, wenn es um die florale Dekoration für royale Hochzeiten, gesellschaftliche Großereignisse und Empfänge geht. Zur Adelshochzeit gehört sie wie die Braut zum Bräutigam, die Avalanche ist quasi die Königin der Hochzeitsrosen. Nicht von ungefähr, denn diese Blume hat ganz besondere Qualitäten: ihre majestätischen Blüten sind groß und gut gefüllt, die Stiele elegant und lang. Darüber hinaus hat sie kaum Stacheln (ein wichtiges Detail, denn welche Braut möchte sich schon an ihrem großen Tag verletzen).

Aber nicht nur (zukünftige) Prinzessinnen sind auf der Suche nach dem perfekten Blumenschmuck für ihren schönsten Tag – mit dem Beginn der Hochzeitssaison im Mai dürfte dieses Thema so manches Paar beschäftigen. Jede Braut ist anders, und Dekoration und Thema der Hochzeit auch immer eine Typ- und Geschmacksfrage. Die perfekte Hochzeitsfloristik unterstreicht die Schönheit der Braut, die ja schließlich der Star des Tages ist! Mit der Avalanche in weiß sowie in drei exklusiven farbigen Varianten ist man in jedem Fall gut beraten. Die weiße, leicht grün schimmernde Avalanche ist ein moderner Klassiker der gehobenen Floristik – sie überzeugt mit ihrer großen Blüte und der langen Lebensdauer. Ihre schönen Schwestern kommen etwas extravaganter daher: die Peach hat warme, zart orangefarbene Blütenblätter, während die Sweet mit einem zart rosa scheinenden Porzellanton punktet. Die Avalanche Sorbet schließlich bezaubert mit einer weißen Knospe, deren pinkfarbenes Herz sich von Tag zu Tag weiter öffnet.

Ein Strauß mit weißen oder Sorbet Avalanche steht der sportlich-eleganten Braut am besten, die eine eher klassische Hochzeitsdeko bevorzugt. Ein typisches Beispiel für diesen Look wird wahrscheinlich Kate Middleton sein, wenn sie am 29. April mit Prinz William vor den Traualtar tritt. Sie beweist bei öffentlichen Auftritten sicheres Stilgefühl, wirkt immer elegant und chic, ohne dabei spießig zu sein.

Zur romantischen Braut passt zum Beispiel der Vintage-Stil besonders gut – im Nostalgie-Schick vor den Traualtar zu treten ist individuell und kreativ zugleich. Die Avalanche passt perfekt zu diesem Look, ihre üppigen Blüten versprühen den ganz besonderen Charme längst vergangener Tage. Verspielte Details sind ein absolutes Must für eine Vintage Hochzeit – Spitze, Schleifen und Schnörkel machen Brautkleid und Dekoration zum Eye-Catcher, einzelne Avalanche Rosen in ausgewaschenen Pastellfarben (wie Peach oder Sweet) wirken verträumt und wie aus einer anderen Zeit.

Die elegante Braut dagegen mag es lieber modern: sie setzt auf Color-Blocking und klare Linien. Etwas extravagant und dennoch klassisch ist eine komplett in schwarz-weiß gehaltene Hochzeitsdekoration, mit der weißen Avalanche liegt man hier richtig.

Kristian Schuller und Blumenbüro Holland setzten Orchideen in Szene – „Natural Supermodels“ by Kristian Schuller verzaubern Berlin

Posted on 13. April 2011 by blumenbuero

„Natural Supermodels – Orchideen beleben Berlin“: Unter dieser Leitidee inszenierte Fashionfotograf Kristian Schuller die vielfältige und natürliche Schönheit der Orchideen für Blumenbüro Holland. In der pulsierenden Metropole Berlin standen zehn der exotischen Pflanzen vor Schullers Kamera und erweckten mit ihrer natürlichen Anmut die urbane Kulisse zum Leben. Die einzigartigen Aufnahmen werden vom 20. bis zum 30. April 2011 in einer exklusiven Outdoor-Galerie auf dem Washingtonplatz am Berliner Hauptbahnhof ausgestellt.

Der renommierte Fashionfotograf Kristian Schuller inszenierte für Blumenbüro Holland die atemberaubende Schönheit von Orchideen auf bisher einzigartige Weise. In einem high-gloss Fotoshooting bildete Schuller die natürliche Eleganz und Schönheit von zehn verschiedenen Orchideen im Kontrast zur urbanen Kulisse Berlins ab. Ob die entzückende Oncidium am mondänen Gendarmenmarkt, die leuchtende Cymbidie vor der puristischen Silhouette des Fernsehturms oder die farbenprächtige Phalaenopsis vor den Graffiti Motiven der East Side Galerie – vor Schullers Kamera verzauberte jedes der natürlichen Supermodels die städtische Szenerie aus Asphalt und Beton. Die entstandenen Motive porträtieren auf künstlerische Weise die Leichtigkeit, mit der Orchideen den künstlich geschaffenen Raum des Menschen mit Leben füllen. Vom 20. bis 30. April 2011 präsentiert Blumenbüro Holland die einzigartigen Aufnahmen von Kristian Schuller in einer Outdoor-Galerie am Berliner Hauptbahnhof.

„Die Orchidee ist der Star unter den Pflanzen. Sie ist ein wahres Supermodel“, schwärmt Kristian Schuller von seinen blühenden Modellen. „Genau wie bei ihren menschlichen Pendants, habe ich die reine Schönheit der Orchideen glamourös in Szene gesetzt und ein spannendes Zusammenspiel von Natürlichkeit und Urbanität kreiert“, so Schuller weiter. Frank Teuber, Geschäftsführer Mittel-Europa von Blumenbüro Holland, freut sich über das großartige Ergebnis der Zusammenarbeit: „Die Inszenierung von Pflanzen im Stil der Modefotografie ist eine Premiere und macht deutlich mit welcher Grazie die Orchideen ihr Umfeld verzaubern und dabei den Menschen berühren.“

Die Orchidee ist wahrlich ein internationales Top-Model: Mit ihren über 20.000 Arten, ist sie weltweit auf fast jedem Kontinent zu finden. Dem Bann ihrer magischen Schönheit kann sich kaum ein Mensch entziehen, was sie zur beliebtesten Zimmerpflanzen der Welt macht. Trotz ihrer hohen Popularität, kennt die Orchidee keine Starallüren: Mit nur ein wenig Pflege und ein bisschen Aufmerksamkeit blüht die Orchidee auf und verteilt großzügig ihre positive Energie.

Die Ausstellung „Natural Supermodels – Orchideen beleben Berlin“
20. bis 30. April 2011 // Washington Platz / Berlin Hauptbahnhof
Exklusive Vernissage mit Kristian Schuller am 20. April 2011 von 14:00 bis 16:00 Uhr.

Anmeldung zur Vernissage sowie hochauflösendes Bildmaterial unter pflanzen@zucker-kommunikation.de oder 030 / 247 587-0.

Hibiskus ist Zimmerpflanze des Monats Mai – Aloha! Hibiskus verbreitet gute Laune und Sommerfeeling

Posted on 6. April 2011 by blumenbuero

Der Hibiskus bietet als Zimmerpflanze des Monats Mai schon einen Vorgeschmack auf den Sommer. Mit seinem betörenden Duft und seiner Vielfalt an Farben macht der Hibiskus jede Wohnung zu einem tropischen Paradies. Außerdem ist der Anblick der bunten Zimmerpflanze eine Quelle der Inspiration und Kreativität. Fans der knallig-schönen Pflanze können jetzt beim großen Hibiskus-Contest eine Reise nach Hawaii und weitere tolle Preise gewinnen.

Der-Hibiskus-verbreitet-gute-Laune-und-SommerfeelingDer Hibiskus ist die offizielle Pflanze der Insel Hawaii und weckt damit sofort Phantasien von traumhaften Sandstränden, azurblauem Meer und tanzenden Hula-Mädchen. Genau dieses tropische Urlaubsfeeling verbreitet der sympathische Hawaiianer als Zimmerpflanze auch in unseren Breiten – mit einem duftenden Hibiskus im Haus fängt der Sommer schon im Mai an!

Nicht ohne Grund ist die Pflanze des Monats Mai in seiner Heimat das Symbol für Schönheit, Zuneigung, Liebe, Glück und Frieden. Allein der Anblick der großen, trompetenförmigen Hibiskus-Blüten verbreitet gute Laune. Mit einer schier unendlichen Farbvielfalt von knalligem Rot über Sonnengelb und tiefem Violett bis hin zu zarten Pastelltönen und klassischem Weiß belebt der Hibiskus jeden Raum.

Die Anwesenheit des farbenprächtigen Hibiskus verspricht aber nicht nur einen Energieschub, auch der Inspiration sind mit der vielblättrigen Pflanze keine Grenzen gesetzt. Ganz gleich, ob beim Kochen, Malen oder Schreiben, der Hibiskus sorgt für den nötigen Kuss der Muse. So haben Untersuchungen der niederländischen Organisation für angewandte naturwissenschaftliche Forschung ergeben, dass Menschen in einem Raum mit Pflanzen kreativer werden – schon eine Pflanze reicht dabei aus, um diesen positiven Effekt auszulösen.*

In seinem Heim garantiert der Hibiskus mit seiner gewaltigen Farbenpracht das ganze Jahr beste Stimmung. Wenngleich die Blüten der Pflanze des Monats Mai nur wenige Tage halten, treibt der Hibiskus bei guter Pflege kontinuierlich neue Knospen. An einem hellen Standort, zweimal in der Woche maßvoll gegossen und regelmäßig ein wenig gedüngt, wird der Hibiskus seine Dankbarkeit zeigen und unaufhörlich seine hübschen, bunten Blüten hervorbringen. Weitere Infos zum Hibiskus und vielen anderen Zimmerpflanzen gibt es auf www.meinepflanzeundich.de.

Am 21. Mai 2011 widmet Blumenbüro Holland dem Hibiskus mit „Hug me Plant“ eine ganz besondere Aktion. An prominenten Plätzen zehn deutscher Großstädte** empfangen Hibiskus-Pflanzen Passanten mit einer natürlichen Umarmung. Wer den Hibiskus in der City entdeckt, ihn in die Arme schließt, sich fotografieren und anschließend das Bild vom Promoter auf der Facebook Fanseite „Pflanzen“ veröffentlichen lässt, nimmt am großen „Hug me Plant“-Contest teil. Hibiskus-Besitzer können von Zuhause am Wettbewerb teilnehmen, indem sie ein Foto von sich und ihrem grünen Liebling in umarmender Pose auf der Facebook Fanseite „Pflanzen“ hochladen. Der Teilnehmer mit den meisten Community-Likes gewinnt eine Reise nach Hawaii für zwei Personen, die weiteren Plätze dürfen sich über Landal GreenParks und Wellness Voucher sowie Hibiskus Zimmerpflanzen freuen.

Mehr Infos zur Pflanze des Monats und dem Hibiskus Wettbewerb „Hug me Plant“ gibt es unter www.facebook.com/pflanzengebenmehr.
* Untersuchung der TNO: http://www.tno.nl/
** Berlin, Hamburg, Hannover, Dresden, Erfurt, Köln, Frankfurt/Main, Kaiserslautern, Stuttgart und München

  • Kontakt

    Zucker.Kommunikation
    Tel: 030-247587-0
    blumenbuero [at] zucker-kommunikation de
    Jennifer Meißner
  • Links

  • Gartenglück

  • Über Blumenbüro

    Das Blumenbüro ist das Marketingherz für Blumen und Pflanzen, gegründet für und durch die Zierpflanzenbranche. Durch Werbe- und Verkaufsförderungs-aktivitäten lassen wir Menschen erleben, dass Blumen und Pflanzen etwas Besonderes sind. Wir wollen sie auch erfahren lassen, dass Blumen und Pflanzen glücklich machen und anregen, dieses warme Gefühl zu teilen und weiter zu geben. Dadurch trägt das Blumenbüro dazu bei, die Nachfrage nach Blumen und Pflanzen zu steigern.


↑ Nach oben
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.