Newsroom von Pflanzenfreude.de und Tollwasblumenmachen.de

Blumenbüro Holland Newsroom



Studie beweist die positive Wirkung von Blumen – Lieblingsblumen machen glücklich!

Posted on 22. September 2016 by blumenbuero

In einer neurowissenschaftlichen Studie wurde nun bestätigt: Blumen haben positive Auswirkungen auf das menschliche Gehirn. Bemerkenswert ist dabei insbesondere die Wirkung der Lieblingsblume. Diese erhöht das Glücksgefühl um sagenhafte 200%. Neun bekannte Influencer nahmen sich dem Thema künstlerisch an und kreierten Lieblingsblumensträuße zu den Themen „Personality“, „Autumn Favorites“ und „Love & Friendship“.

Dass Blumengeschenke zu jedem Anlass gut ankommen, ist allseits bekannt. Bei dem Geschenk die Lieblingsblume des Empfängers zu wählen, zeugt dabei von besonderer Aufmerksamkeit und hat sogar deutliche, neurowissenschaftlich nachweisbare Einflüsse. Die Lieblingsblume lässt das Glücksgefühl um ganze 200% steigen. Im Moment der Übergabe nimmt diese so viel Betrachtungszeit in Anspruch, dass sie den Empfänger kurzzeitig alles um sich herum vergessen lässt. Bereits Bilder von Blumen sorgen für 20 Mal positivere Stimmung und bei echten ist dieser Effekt signifikant höher. So die Ergebnisse aus einer neurowissenschaftlichen Studie im Rahmen der Initiative „Lieblingsblume“ von Tollwasblumenmachen.de.

Vom 6. bis 19. Oktober können Interessierte die Favorite Flower Gallery in der Gipsstraße 11 in Berlin-Mitte besuchen und die positive Wirkung der Lieblingsblume selbst erleben. Am 8. Oktober kann dies sogar anhand von Eyetracking-Tests wissenschaftlich belegt werden.

Die floralen Lieblingsblume-Kunstwerke von Influencern wie Riccardo Simonetti, Vreni Frost sowie Denise und Desiree Kastull beweisen, wie unterschiedlich das Thema umgesetzt werden kann. Die Galerie eröffnet zunächst mit individuellen Lieblingsblumenbouquets unter dem Motto „Personality“. Darauf folgt „Autumn Favorites“ mit Fokus auf die favorisierten Herbstblumen der Influencer. Abschließend werden Sträuße zum Thema „Love & Friendship“ präsentiert, um eine persönliche Widmung für Freunde und Familie zu schaffen. Alle Lieblingsblumensträuße sind sowohl als Reproduktionen aus echten Blumen sowie als instagramtypische Fotografien exponiert. Die blumige Ausstellung lädt damit ein, den Glückseffekt von Blumenfotografien und ihren realen Vorbildern auf das Wohlbefinden zu testen.

Weitere Inspirationen und Informationen zur Lieblingsblume gibt es unter Tollwasblumenmachen.de, auf www.facebook.com/wasblumenmachen sowie auf www.instagram.com/tollwasblumenmachen.de.

Die Bilder in hoher Auflösung finden Sie unter: http://bit.ly/2016-lieblingsblume
Abdruck honorarfrei mit Angabe der Bildquelle „Tollwasblumenmachen.de“, Beleg erbeten.

Über Blumenbüro
Das Blumenbüro ist das Marketingherz für Blumen und Pflanzen, gegründet für und durch die Zierpflanzenbranche. Durch Werbe- und Verkaufsförderungsaktivitäten lassen wir Menschen erleben, dass Blumen und Pflanzen etwas Besonderes sind. Wir wollen sie auch erfahren lassen, dass Blumen und Pflanzen glücklich machen und anregen, dieses warme Gefühl zu teilen und weiter zu geben. Dadurch trägt das Blumenbüro dazu bei, die Nachfrage nach Blumen und Pflanzen zu steigern. www.blumenbuero.de

Weihnachtsgeschenk gesucht? Mit Blumen liegt man immer richtig!

Posted on 19. December 2011 by blumenbuero

In wenigen Tagen ist Weihnachten und viele sind noch auf der Suche nach passenden Geschenken für Familie und Freunde, um ihnen damit Liebe und Anerkennung zu zeigen und Freude zu bereiten. Unser Tipp: Blumengeschenke. Denn Blumen erfreuen einfach jeden, jederzeit und zu jedem Anlass – auch zu Weihnachten.

Die Suche nach ganz besonderen Weihnachtsgeschenken ist für viele alljährlich eher Last als Lust, dabei geht es beim Fest der Liebe doch eigentlich um Ruhe und Besinnlichkeit. Wer zu diesem Anlass schenkt, will Familie und Freunden zeigen, wie wertvoll sie sind. Eine aktuelle GfK-Studie im Auftrag von Blumenbüro Holland zeigt, dass Blumen für 41 Prozent der Deutschen ein besonders emotionales Geschenk sind und sogar mehr als die Hälfte der Befragten ist der Meinung, dass sich einfach jeder über Blumen freut. Damit bringt kein anderes Präsent Wertschätzung und Dankbarkeit besser zum Ausdruck als Blumen. Warum also nicht mal zauberhafte Blumenarrangements unter den Weihnachtsbaum legen?

Blumen als Weihnachtsgeschenk sind ebenso ungewöhnlich wie besonders. Natürlich ist die Freude über teuren Schmuck und wertvolle Geschenke groß, dennoch geht es gerade zu Weihnachten doch eher um gegenseitige Würdigung und Dankbarkeit. Wer zum Fest der Liebe echte Gefühle zeigen will, schenkt Blumen. Strahlende Gesichter und glänzende Augen der Beschenkten sind der Dank dafür, denn mit Blumen schafft man magische Schenkmomente. Diese Erfahrung machten am vergangenen Wochenende auch zahlreiche Berliner mitten im Trubel des Weihnachtsshoppings am Neuen Kranzler Eck. In fabelhafte Blumenkostüme gekleidete Performancekünstler verschenkten hier Blumen an ahnungslose Passanten. Unabhängig von Alter und Geschlecht schuf diese schöne Geste Freude, Glück und Besinnung auf das Wesentliche des Weihnachtsfestes – Liebe und Herzlichkeit.

Doch nicht nur Weihnachten ist ein Anlass, um mit Blumengeschenken Freude zu bereiten. 100 weitere Gelegenheiten und Momente für Blumenpräsente findet man auf www.tollwasblumenmachen.de. Hier hat man auch die Chance, insgesamt 1.000 wunderschöne Blumensträuße für sich und seine Liebsten zu gewinnen.

Neue GfK-Studie: Mit Blumen liegen Sie immer richtig

Posted on 13. December 2011 by blumenbuero

Kein anderes Geschenk vermittelt Lob, Bewunderung, Liebe, Abschiedsschmerz, Willkommensgrüße und Glückwünsche besser als Blumen. Genau das belegt auch die aktuelle Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Auftrag von Blumenbüro Holland, die zeigt, dass Blumen absolut im Trend sind.

Seit Jahrtausenden sind Blumen in nahezu allen Kulturen ein Symbol für Anerkennung, Wertschätzung und Dankbarkeit. Die Tradition des Blumenschenkens gibt es schon seit Menschen lieben und anderen eine Freude bereiten wollen. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Das belegt auch die von Blumenbüro Holland bei der GfK Marktforschung in Auftrag gegebene repräsentative Studie: 99 Prozent aller deutschen Frauen wurden schon einmal mit Blumen beschenkt. Blumen strahlen Anmut und Schönheit aus, was sie zu dem perfekten Geschenk für jeden denkbaren Anlass macht, wie 40 Prozent der Befragten finden.

Beliebtester Anlass für ein Blumenpräsent ist laut der Studie der Geburtstag, aber auch zu privaten Einladungen sowie natürlich zum Muttertag gehört für die Mehrheit der Deutschen ein Blumenstrauß unbedingt dazu. Doch weil Blumen wahre Alleskönner sind und jede Sprache sprechen, bedarf es für mehr als die Hälfte aller Deutschen keines bestimmten Anlasses, um mit Blumen zu überraschen.

Andere erfreuen und beglücken – diese herausragenden Eigenschaften von Blumenpräsenten werden auch durch die Studienergebnisse belegt. Die Begeisterung darüber, Blumen zu bekommen, ist hoch. Die Bereitschaft, Blumen zu schenken, ist ebenfalls beachtlich. So haben 80 Prozent aller Deutschen schon einmal Blumen geschenkt bekommen und weit mehr als die Hälfte bereiten anderen mit Blumengeschenken große Freude und sorgen für strahlende Gesichter.

Die uralte Tradition des Blumenschenkens ist in allen Kulturen, Gesellschaften und Zeiten ein von Liebe und Verbundenheit geprägtes Zeichen der Wertschätzung. Auch die Ergebnisse der Studie belegen das: 78 Prozent der befragten Männer lassen Blumen sprechen, um ihrer Partnerin innige Liebe zu bekunden. Die Rose rangiert dabei unangefochten auf Platz 1, mehr als die Hälfte der Deutschen verschenkt die Königin der Blumen, gefolgt von der Orchidee (28 Prozent) und der Tulpe (27 Prozent).

Was Blumen alles zum Ausdruck bringen können, erfährt man auf www.tollwasblumenmachen.de. Hier gibt es aktuell 100 Tage lang 100 gute Gründe, um Blumen zu schenken und insgesamt 1000 wunderschöne Blumensträuße für sich und seine Liebsten zu gewinnen.

Die ausführlichen Studienergebnisse, regionale Besonderheiten und weitere interessante Fakten sind im angefügten „Deutschlands Blumenschenker in Zahlen“ zu finden.

  • Flickr

  • YouTube

  • Blumen auf Facebook

  • Pflanzen auf Facebook

  • Tag Cloud

  • Kontakt

    Zucker.Kommunikation
    Tel: 030-247587-0
    blumenbuero [at] zucker-kommunikation de
    Jennifer Meißner
  • Links

  • Gartenglück

  • Über Blumenbüro

    Das Blumenbüro ist das Marketingherz für Blumen und Pflanzen, gegründet für und durch die Zierpflanzenbranche. Durch Werbe- und Verkaufsförderungs-aktivitäten lassen wir Menschen erleben, dass Blumen und Pflanzen etwas Besonderes sind. Wir wollen sie auch erfahren lassen, dass Blumen und Pflanzen glücklich machen und anregen, dieses warme Gefühl zu teilen und weiter zu geben. Dadurch trägt das Blumenbüro dazu bei, die Nachfrage nach Blumen und Pflanzen zu steigern.


↑ Nach oben